Regelmäßige Ausstellungen, experimentelle Projekte, soziales Engagement, Einblicke in den Alltag - nehmen Sie teil an unserem vielfältigen Kunstleben.

Unsere Workshops

Mood

Unsere Workshops bieten für jeden etwas: thematische Vertiefung für unsere Kursteilnehmer, sowie intensives Kennenlernen einer bestimmten Technik für alle, die neu einsteigen möchten.

Unsere Workshops sind auch als Eltern-Kind-Angebot kombinierbar: Während Eltern an der „Kleinen Serie“ arbeiten, können Kinder im Grundschulalter „Töpfern wie im alten Ägypten“.

Unsere Plätze sind begrenzt. Wer zuerst kommt, malt zuerst

Für Teilnehmer unserer Kurse gibt es obendrein Rabatte. Bitte lesen Sie unsere Kurskonditionen.


  • Wann?Für Wen?Was?
  • 17.01.2015ErwachseneKunst und Kulinarisches

    Für Erwachsene mit Aram Galstyan

    Und noch ein Highlight: In diesem Workshop wird unsere Kunstkantine zur Werkstatt für Kochkultur! Dieses besondere Angebot der Kunst.Schule.Rostock richtet sich an Liebhaber von Kultur und Küche, die mit allen Sinnen genießen möchten. Der Workshop verbindet auf außergewöhnliche Weise Hochkultur und Kochkultur eines Landes, das bis zuletzt geheim bleibt. Kunstgeschichte und Kulinarisches: So das appetitliche und kurzweilige Motto dieses illustren Nachmittags, der mit einem gemeinsamen zubereiteten Leckerbissen in unserer Kunstkantine endet.

    Kunst und Kulinarisches findet von 15 bis 20 Uhr statt. Die Gebühr beträgt 70 Euro.

  • 28.02.2015KinderKeramikworkshop „Töpfern wie im alten Ägypten“

    Eintägiger Workshop mit Susanne Lilienthal

    Pyramiden, Götterstatuetten und mit Blüten bemalte Gefäße. Die Welt der ägyptischen Pharaonen fasziniert auch Kinder bis heute. Ausgehend von der Formenwelt und den technischen Möglichkeiten „wie im alten Ägypten“ können Kinder im Grundschulalter ein kleines Kunstwerk entwerfen, formen und farbig bemalen.

    Der Workshop findet von 10 bis 13 Uhr statt. Er ist kombinierbar als Eltern-Kind-Kurs mit „Kleine Serie“ (siehe Kurskonditionen).

    Die Gebühr beträgt 30 Euro.

  • 13.03.2015ErwachseneLange Nacht der Malerei

    Für Erwachsene mit Wanja Tolko

    Ein besonderes Highlight des Kunstschuljahres: Der Workshop bei Nacht! Diese Veranstaltung richtet sich an erwachsene Teilnehmer von Kursen der Kunst.Schule.Rostock und Menschen, die sich für das Malen begeistern. Zeit spielt keine Rolle, denn das Malatelier ist bis weit nach Mitternacht geöffnet. Unter fachkundiger Anleitung von Wanja Tolko kann so in nur einer Nacht ein ganzes Gemälde entstehen. Vom ersten Pinselstrich bis zum fertigen Werk blieb genug Zeit, um eine Bildidee umzusetzen, ein gestalterisches Experiment zu wagen oder sich einfach treiben zu lassen.

    Die Lange Nacht der Malerei beginnt um 20 Uhr. Die Gebühr beträgt 40 Euro. Inbegriffen sind außerdem ein Glas Wein und ein Mitternachtsimbiss.

  • 28.03.2015Jugendliche/ErwachseneWorkshop Malerei „Kleine Serie“

    Eintägiger Workshop mit Grit Sauerborn

    Von der gefundenen Idee über den Entwurf erarbeiten die Workshop-Teilnehmer eigene Kunstwerke in Kleiner Serie. Das Thema „Die Magie des Augenblicks“ beinhaltet die freie oder konkrete Umsetzung von gefundenen Sujets und Ansichten in unmittelbarer Nähe. Dabei ist das Experimentieren mit Linie, Form und Fläche von großer Bedeutung. In diesem künstlerischen Arbeitsprozess, vom Entwurf zum fertigen Bild in diverser Auslotung, können am Ende des Workshops phantasievolle Arbeiten auf Papier oder Leinwand, in Kleiner Serie entstehen. „Die Magie des Augenblicks“ wird somit sichtbar und kann im besten Falle in jedem Teilnehmer und jedem Betrachter Inspiration zu neuen Bildern auslösen.

    Der Workshop findet von 10 bis 14 Uhr statt. Die Gebühr beträgt 40 Euro.

  • 18.04.2015Jugendliche/ErwachseneWorkshop Malerei „Kleine Serie“

    Eintägiger Workshop mit Grit Sauerborn

    Von der gefundenen Idee über den Entwurf erarbeiten die Workshop-Teilnehmer eigene Kunstwerke in Kleiner Serie. Das Thema „Die Magie des Augenblicks“ beinhaltet die freie oder konkrete Umsetzung von gefundenen Sujets und Ansichten in unmittelbarer Nähe. Dabei ist das Experimentieren mit Linie, Form und Fläche von großer Bedeutung. In diesem künstlerischen Arbeitsprozess, vom Entwurf zum fertigen Bild in diverser Auslotung, können am Ende des Workshops phantasievolle Arbeiten auf Papier oder Leinwand, in Kleiner Serie entstehen. „Die Magie des Augenblicks“ wird somit sichtbar und kann im besten Falle in jedem Teilnehmer und jedem Betrachter Inspiration zu neuen Bildern auslösen.

    Der Workshop findet von 10 bis 14 Uhr statt. Er ist kombinierbar als Eltern-Kind-Kurs mit „Töpfern wie im alten Ägypten“ (siehe Kurskonditionen).

    Die Gebühr beträgt 40 Euro.

  • 18.04.2015KinderKeramikworkshop „Töpfern wie im alten Ägypten“

    Eintägiger Workshop mit Susanne Lilienthal

    Pyramiden, Götterstatuetten und mit Blüten bemalte Gefäße. Die Welt der ägyptischen Pharaonen fasziniert auch Kinder bis heute. Ausgehend von der Formenwelt und den technischen Möglichkeiten „wie im alten Ägypten“ können Kinder im Grundschulalter ein kleines Kunstwerk entwerfen, formen und farbig bemalen.

    Der Workshop findet von 10 bis 13 Uhr statt. Er ist kombinierbar als Eltern-Kind-Kurs mit „Kleine Serie“ (siehe Kurskonditionen).

    Die Gebühr beträgt 30 Euro.

  • 20.06.2015KinderKeramikworkshop „Töpfern wie im alten Ägypten“

    Eintägiger Workshop mit Susanne Lilienthal

    Pyramiden, Götterstatuetten und mit Blüten bemalte Gefäße. Die Welt der ägyptischen Pharaonen fasziniert auch Kinder bis heute. Ausgehend von der Formenwelt und den technischen Möglichkeiten „wie im alten Ägypten“ können Kinder im Grundschulalter ein kleines Kunstwerk entwerfen, formen und farbig bemalen.

    Der Workshop findet von 10 bis 13 Uhr statt. Er ist kombinierbar als Eltern-Kind-Kurs mit „Kleine Serie“ (siehe Kurskonditionen).

    Die Gebühr beträgt 30 Euro.


Weitere Informationen und Anmeldung

Mood

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0381 36 76 78 80.
Anmeldungen können per E-Mail an gesendet werden.


Workshops starten mit einer Mindestanzahl von 4 Teilnehmern.

Wenn nicht anders angegeben, sind die Materialien in der Gebühr inbegriffen.

Es gilt eine Anmeldefrist von 14 Tagen. Mit der Anmeldung per E-Mail entsteht ein verbindliches Vertragsverhältnis und die Pflicht zur Zahlung der Workshop-Gebühr.

Im Falle einer Stornierung durch den Teilnehmer von weniger als einer Woche vor Beginn des Workshops werden 50% der Gebühr fällig. Im Falle, dass der Kurs nicht zustande kommt, werden bereits bezahlte Gebühren erstattet.

Bankverbindung für die Workshop-Gebühr:

Ostseesparkasse Rostock
IBAN: DE 73 1305 0000 0205 0050 47
BIC: NOLADE 21 ROS