Kinder liegen uns am Herzen! Deshalb fördern wir sie spielerisch ab einem Alter von zwei Jahren und geben ihnen
die uneingeschränkte Möglichkeit zu experimentieren.

Plitsch-Platsch 3
Ästhetische Frühförderung für Kinder von 3 bis 5 Jahren

2014_pusteblume_4

Kinder erforschen und entdecken ihre Umwelt am liebsten durch lustbetonte spielerische Aktivitäten. Dazu gehört auch das selbstständige Erproben von Materialien und Farben, die in ihrer Vielfalt ganz neue Erfahrungen für die Kinder bieten. Die Wahrnehmung mit allen Sinnen steht im Fokus, wobei die Kinder mit verschiedenen Malmitteln und Möglichkeiten des Einsatzes in Berührung kommen. Die Kinder werden unter Berücksichtigung ihrer individuellen Erlebnis- und Erfahrungswelt dazu ermutigt, ihre Ideen und Fantasien künstlerisch auszudrücken.

Kleine Kinder nähern sich der Kunst an, indem sie zunächst frei experimentieren, matschen und schmieren. Dieser Kurs bietet den Kindern den kreativen Freiraum und eröffnet ihnen damit die Chance, sich aktiv in spielerischer Art und Weise mit der Welt auseinanderzusetzen. Die Kinder entdecken und erleben dabei unterschiedliche Materialien und Farben und werden auf diese Weise geistig und ästhetisch in besonderer Weise angeregt.

Dieser Kurs hat zum Ziel, den Kindern frühzeitig vielfältige Erfahrungen mit verschiedenen Materialien zu ermöglichen. Anregung erfahren die Kinder beispielsweise durch eine Vielfalt an Papieren, die in Kombination mit Wasser, Kleister, flüssigen und breiigen Farben zum freudvollen Experimentieren einladen. Die eigenen Hände und erste Pinsel sowie ungewöhnliche Werkzeuge wie Schwämme, Bürsten und Handfeger werden genutzt, um damit Spuren zu hinterlassen, zu rühren, zu stempeln – um also kreativ zu werden.

 Der Kurs „Plitsch-Platsch“ fördert folgende Kompetenzen bei Ihrem Kind:

- Sinnliche Wahrnehmung und Feinmotorik
- Experimentierfreude
- Kreativität und Fantasie
- Freier Umgang mit Materialien und Farben
- Einbezug der kindlichen Lebenswelt in kreatives Schaffen

Die Eltern sind während der Kurszeit nicht dabei. Die Kinder tragen Kleidung die schmutzig werden darf. Alle notwendigen Materialien werden gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Unsere kleinsten Künstler unterrichten wir in Gruppen von maximal sechs Kindern, um jedem Einzelnen gerecht werden zu können.

Der Kurs findet im Malatelier 1 (Raum 1.07) in der Kunst.Schule.Rostock, Friedrichstraße 23 statt.

Es gibt jedoch auch eine Alternative am Montag "Plitsch-Platsch1" mit Iris Thürmer oder am Mittwoch "Plitsch-Platsch2" mit Iris Thürmer oder am Samstag "Pusteblume 1" mit Angela Schneider.


Termin

Freitag
15:00-16:30 Uhr

Kursdauer

08. September 2017 bis
06. Juli 2018

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 35,00 € pro Monat. Die Kurskonditionen finden Sie hier.