Zeichnen, Malen, Töpfern, Drucken: kreative Freizeit, ein neues Hobby oder einfach mal reinschnuppern – wir bieten vielfältige Kurse für jeden Geschmack.

Morgenakt

Morgenakt

Grafik: Jürgen Weber

Jürgen Weber gibt sich in diesem Kurs einmal im Monat immer wieder Sonntags ein Stelldichein in der Kunst.Schule.Rostock. zum Morgenakt.

Ergänzend zu dem offenen Abendakt, den jeder besuchen kann und der von unterschiedlichen Dozenten geleitet wird, wird dieser Kurs ganz und gar von der Künstlerpersönlichkeit Jürgen Webers geprägt. Der Kurs bietet das Erlebnis der Kunst durch das Erlebnis des Künstlers: seiner Handschriften, seiner Ideen und nicht zuletzt seiner langjährigen Erfahrungen und seines virtuosen Könnens.

Jürgen Weber wurde 1936 in Ohlau/ Schlesien geboren und absolvierte zwischen 1954 und 1960 sein Studium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Er gehört seither zu den wichtigen und prägenden Malern unseres Landes. Kaum ein Künstler der Region hat sich so konsequent mit den Fragen des Malerischen auseinandergesetzt wie Jürgen Weber. Seine Handschrift, expressiv, gestisch und hochemotional, unterscheidet sich deutlich vom allgegenwärtigen Mainstream. In seinen Werken geht es ihm darum, das sinnliche Bild zu malen. Für seine künstlerische Leistung erhielt Jürgen Weber 2006 den Rostocker Kunstpreis.

Teilnehmer haben so die Möglichkeit, durch die Kombination von Morgenakt und offenem Abendakt, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten beim Aktzeichnen zu vertiefen und zu verfeinern.

„Die Natur ist mein Material. 
Die Antwort ist gefärbt durch die Berührung von Auge und Herz. 
Die Arbeit, besessen, 
das unermüdliche Organisieren, 
soll alles verwandeln 
in ein nichtwiederholbares, sinnlich wahrnehmbares Bild.“ 

Jürgen Weber

Der Kurs findet im Malatelier 3 (Raum 2.05) in der Kunst.Schule.Rostock, Friedrichstraße 23 statt.

Termine: 10.09.2017, 08.10.2017, 05.11.2017, 03.12.2017,
07.01.2018, 25.02.2018, 04.03.2018, 08.04.2018, 06.05.2018, 03.06.2018

 


Termin

1x im Monat am
Sonntag von
10.00 – 13.00 Uhr

Kursdauer

10. September 2017 bis 03. Juni 2018

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 250,00 €. Infos zu unseren Kurskonditionen finden Sie hier.