Zeichnen, Malen, Töpfern, Drucken: kreative Freizeit, ein neues Hobby oder einfach mal reinschnuppern – wir bieten vielfältige Kurse für jeden Geschmack.

Von der Natur zur Abstraktion-Landschaftsmalerei

struktur muster 2

Grafik: Tanja Zimmermann

Ein abstraktes Bild hat fast immer einen Entstehungsprozess hinter sich, der durch den Eindruck einer Landschaft initiiert wurde. Ausgehend von einer gesehenen Landschaft durchläuft ein abstraktes Bild eine Metamorphose, in der das Gesehene immer stärker evoziert wird. Die individuelle Empfindung, die eine Landschaft auslöst, wird dabei immer stärker konzentriert und gefiltert.

Der besondere Charakter einer Landschaft spielt dabei eine bedeutende Rolle. So bilden die Diagonale eines windflüchtenden Küstenbaumes, die starke Horizontale eines Küstenverlaufs oder die geometrischen Strukturen von Gebirgsformationen Anlass zu Abstraktion. Aber auch die durch Luftfeuchtigkeit und Wetterlagen geprägte Farbigkeit einer Landschaft kann Ausgangspunkt einer Bildidee sein.

Landkarten, Flure und Wege werden zu Mustern und zeichenhaften Ornamenten. Es sind Abstraktionen, die überhöhte oder symbolische Bedeutung annehmen können.

Den Prozess von der Bildwerdung eines abstrakten Werkes versucht dieser Kurs nachzuempfinden. Die Verknüpfung verschiedener Techniken, von der Malerei bis zur Druckgrafik, setzt der Fantasie und künstlerischen Freiheit keine Grenzen und ermöglicht auch das Erfinden von Bilderreihen und -serien.

Der Kurs findet im Druckwerkstatt (Raum 1.02) in der Kunst.Schule.Rostock, Friedrichstraße 23 statt.


Termin

Montag:
19.00 bis 21.00 Uhr

Kursdauer

05. September 2016 bis 17. Juli 2017

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 35,00 € / Monat. Infos zu unseren Kurskonditionen finden Sie hier.