Zeichnen, Malen, Töpfern, Drucken: kreative Freizeit, ein neues Hobby oder einfach mal reinschnuppern – wir bieten vielfältige Kurse für jeden Geschmack.

Spezialkurs „micro/MAKRO“

Spezialkurs micro_MAKRO

Die Welt aus der Vogelperspektive betrachtet, kleinste Zellen millionenfach vergrößert – Strukturen, Linien und eine unerwartete, ungeplante Ästhetik – das ist unser Fokus für den Spezialkurs „micro/MAKRO“. Unter Anwendung der Tief- und Siebdrucktechnik vereint dieser Kurs zwei verschiedene Methoden der Vervielfältigung, die in unseren professionell ausgestatteten Werkstätten für Druck- und Siebdruck unterrichtet werden.

Wir werden mit verschiedenen Radiertechniken Farben und Strukturen frei übersetzen, nebeneinander und übereinander drucken, Gegensätzliches und sich Verwandtes zusammensetzen. Unter Anwendung verschiedener Drucktechniken werden wir Kleines vergrößern und Großes minimieren. Als Siebdruck produzierte Vorlagen werden partiell auf die Zinkplatte aufgebracht und in der Qualität der Radierung gedruckt. Unter Anwendung beider Techniken entstehen Collagen als Tiefdruck und immer ein besonderes Original.

Der Kurs richtet sich an Fortgeschrittene und Anfänger mit Lust am Experiment. Wir unterrichten den Kurs „micro/MAKRO“ in einer Kleinstgruppe von maximal fünf Teilnehmern, um jedem Einzelnen beim Erlernen und Anwenden dieser Drucktechniken gerecht werden zu können.

Der Kurs findet an insgesamt zehn Abenden in der Druckwerkstatt (Raum 1.02) der Kunst.Schule.Rostock, Friedrichstraße 23 statt. 

Der Part der Radierung wird von Alexandra Lotz geleitet, die Siebdruckkunst von Felix Fugenzahn.

03.01.2017, 10.01.2017, 17.01.2017, 24.01.2017, 31.01.2017, 21.02.2017, 28.02.2017, 07.03.20217, 14.03.2017, 21.03.2017


Termin

Dienstag:
18.00 bis 21.00 Uhr

Kursdauer

03. Januar 2017 bis
21. März 2017

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt einmalig 250,00 €. Infos zu unseren Kurskonditionen finden Sie hier.