Regelmäßige Ausstellungen, experimentelle Projekte, 
soziales Engagement, Einblicke in den Alltag - nehmen Sie teil an unserem vielfältigen Kunstleben.

»Malerei und Ausstellung«
Ausstellung in der Carl Orff Musikschule

PM-Austellungseröffnung Carl Orff Musikschule

Ausstellung Carl Orff Musikschule

Zur Ausstellungseröffnung am 28.1.2016. Im Bild (v.l.n.r.): Franziska Pfaff (Carl Orff Musikschule), Heike Bräuer, Annette Winter (Foto Klaus-D. Purps).

Im Kurs Abstrakte Malerei mit Künstler Wanja Tolko konzentrieren sich die Teilnehmer auf grundsätzliche Fragen vom Zusammenspiel von Flächen, Farben und Formen. Oft treten dabei die Alltagsbezüge der Werke in den Hintergrund. Stattdessen wird ergründet, warum die Linienführung dynamisch und kraftvoll wirkt, die andere jedoch schlapp und müde… Die entstandenen Arbeiten zeigen einen kleinen Ausschnitt eines umfangreichen Wirkens, welches ständig im Prozess ist und immer wieder neue spannende Ergebnisse hervorbringt. 

Der Kurs Talentförderung Zeichnen mit Grafikerin Heike Bräuer setzt sich aus jungen Nachwuchskünstlern im Alter von 13 bis 18 Jahren zusammen. So heterogen die Gruppe, so unterschiedlich auch die Arbeiten, welche gezeigt werden. Sie zeugen vom Erkunden verschiedener grafischer Techniken beim Naturstudium sowie beim freien Arbeiten.

Die Ausstellung wurde am Do., 28.01. um 19 Uhr eröffnet und ist noch bis Frühjahr 2016 in den Räumen der Carl Orff Musikschule in der Wallstraße 1 in Rostock zu sehen.